Kunstgras

Kunstgras

Wenn der Kunstrasen richtig verlegt ist, bildet er eine perfekte Rasenfläche ohne aber sämtliche Probleme, die ansonsten mit der Rasenpflege verbunden sind, aufzuweisen. Ein Kunstrasen muss nicht gegossen und nicht gemäht werden, man braucht ihn nicht düngen, er zieht kein Ungeziefer an und kein Besucher wird sich wegen Grasallergien beklagen! Außerdem kann Kunstrasen auch da wo natürliches Gras nicht wächst verlegt werden. Wenn diese Rasenart in der Anschaffung auch mehr kostet, ist preislich kein Vergleich zu den enormen Kosten die, im Laufe der Jahre, durch Material- und Energieanwendung bei natürlichem Gras aufkommen. Die Anschaffungskosten werden amortisieren sich innerhalb von fünf Jahren.
Kunstgras

DPI - Tappeto erba Kunstgras Gras Matte Osternest Deko Kunstblumen Kunstpflanzen Ostern 33 cm

Prezzo: in offerta su Amazon a: 6,61€


Leicht zu pflegen und kinderfreundlich

KunstrasenDie Fasern des Kunstrasen können mit einem Besen mit harten Borsten oder mi einem Laubrechen wieder in Form gebracht werden. Auch Unkraut und Laub kann so beseitigt werden. Besonders Kinder lieben die weichen Kunstrasen sehr und auch die Eltern schätzen es, wenn die Kleinen nach dem Spielen keine Grasflecken auf den Kleidern haben und keine aufgeschürften Knien mit nach Hause bringen. Unsere Rasensorten sind weicher als die meisten natürlichen Bodenflächen. Generell sind synthetische Rasen so widerstandsfähig, dass Kinder ihn nicht kleinkriegen können. Auch bei Haustieren stellt ein Kunstrasen eine optimale Lösung dar: der Rasen kann weder zerbissen werden und auch kein Loch kann in den synthetischen Rasen gegraben werden.

    GUMIC.be

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 0€


    Ein Rasen ohne Unkraut und Insekten

    Wenn der gewählte Rasen ein sandverfüllter Kunstrasen ist, kann es schon einmal geschehen, dass angewehte Unkrautsamen in der Sandbasis Wurzeln schlagen. Diese können problemlos mit einem Laubrechen entfernt werden. Wenn kein Quarzsand vorhanden ist, kann kein Unkraut wurzeln. Auch die Ansiedelung von Insekten kommen bei einem Kunstrasen extrem seltener als bei einem natürlichem Rasen vor.




    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: