Schwertlilien

Schwertlilien

Diese Pflanze wurde Iris genannt, weil ihre vielen möglichen Farben den Regenbogen wiederspiegeln. Man erzählt auch, dass die ersten Arten dieser Blume von Syrien nach Ägypten zum Pharao Thutmosis gebracht wurden. In Italien wächst die Iris spontan in der Toskana;

sie scheint auch die Blume im Wappen von Florenz zu sein, auch wenn sie seit jeher als Florentinische Lilie bekannt ist. Auch König Ludwig von Frankreich wählte sie als Symbol für sein Land. In Japan ist die Schwertlilie eine der Nationalblumen.

Die Bedeutung, die der Schwertlilie zugeschrieben wird ist gute Nachricht.

Schwertlilien

Schwertlilien

Prezzo: in offerta su Amazon a: 1,29€




commenti

Nome:

E-mail:

Commento: