Jadebaum

Allgemeines

Es handelt sich um einen kleinen, kompakten Strauch mit kurzem Stamm und einer rundlichen “Krone”, ungeordnet und sehr verzweigt; die fleischigen Stämme sind rotbraun. Die sukkulenten Blätter sind oval, 2-5 cm lang und hellgrün, es gibt auch Sorten mit gesprenkelten Blättern oder mit Blättern mit gelbem Rand. Die im Freien wachsenden Pflanzen bilden zu Winterende kleine, rosarote, sternförmige Blüten, die in terminalen Trauben zusammengefasst sind. Topfpflanzen blühen kaum einmal. Diese Sukkulente wächst relativ rasch und findet auch als Bonsai Verwendung.
Jadebaum

Zuccari Aloe Vera2 Succo Puro di Aloe, Doppia Concentrazione ad Azione Depurativa - 1000 ml

Prezzo: in offerta su Amazon a: 16,13€
(Risparmi 8,82€)


Standort

der Jadebaum bevorzugt sonnige oder auch halbschattige Lagen; er verträgt Temperaturen bis 0°C, man empfiehlt aber, 7-10°C als Mindesttemperatur einzuhalten.

    Lampada da soffitto LED cuore matrimonio matrimonio camera camera da luci per camera dei bambini luci soggiorno camera da letto lampade di studio, b, 580 * 428 * 36W weißer Fall

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 216,9€


    Gießen

    von März bis Oktober nur gießen, wenn der Boden ganz trocken ist, auch nur alle 10-15 Tage; im Winter sporadisch gießen, wenn man die Pflanzen bei Temperaturen über 15°C hält, sonst das Gießen ganz einstellen. In der Wachstumsphase mischt man einmal im Monat Dünger für Sukkulenten ins Gießwasser.


    Boden

    Portulacaria afra gut drainiert und sandig; ein ideales Substrat für Portulacaria erhält man durch Mischung von Universalerde und gewaschenem Flusssand zu gleichen Teilen.


    Vermehrung

    durch Blatt- oder Stammstecklinge; die Stecklinge schlagen schnell Wurzeln, man kann sie direkt in den Topf setzen.


    Jadebaum: Parasiten und Krankheiten

    Schmierläuse und Milben; zu viel Wasser und schlecht drainierte Böden führen zur Wurzelfäulnis.



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: