Hedychium densiflorum

Allgemeines

breite Büschel aus lanzettlichen dunkelgrünen oder blaugrünen Blättern. Diese dichten Büschel erreichen im Laufe der Jahre eine Höhe von 100-120 cm. Im Sommer entstehen lange, gebogene, leicht fleischige Stängel, an deren Ende viele auffällige zu Blütenähren zusammengefasste Blüten erscheinen. Sie duften zart und können weiß rot oder orange sein. Pflanze mit exotischem Aussehen, kann auch als Zimmerpflanze gehalten werden.
Hedychium densiflorum

Portal Cool Hardy Ginger (Hedychium densiflorum) 10 Semi

Prezzo: in offerta su Amazon a: 11,64€


Standort

sonnig oder halbschattig, im Sommer ist es empfehlenswert, die Pflanzen vor direktem Sonnenlicht zu schützen. Sie halten einige Grade unter dem Nullpunkt aus, in Zonen mit sehr strengen Wintern ist es jedoch ratsam, diese Pflanze im Topf zu halten, um sie dann in der kalten Jahreszeit an einen geschützten Ort zu bringen.

    5 x Hedychium Densiflorum Seme Pianta Perenne Fiori Arancione Porfumato B2107

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 5,5€


    Gießen

    von März bis Oktober häufig gießen, der Boden soll immer leicht feucht sein, ohne jedoch zu übertreiben. Im Winter gießt man nur die als Zimmerpflanzen gehaltenen Exemplare. Vom Frühling bis zum Herbst alle 15-20 Tage Dünger für Blühpflanzen zum Gießwasser geben.


    Boden

    man setzt sie in nährstoffreiche, lockere, weiche, gut drainierte Böden. Die in Töpfen gehaltenen Exemplare alle 2-3 Jahre umtopfen.


    Vermehrung

    im Frühling durch Samen; im Herbst kann man die Rhizome teilen, in jeder Portion müssen einige gut entwickelte Wurzeln sein.


    Hedychium densiflorum: Parasiten und Krankheiten

    Wurzelfäulnis



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: