Mehrjährige Pflanzen

Sowohl Staudenpflanzen mit verholzten Ästen als auch Holzpflanzen wie Bäume, Sträucher und Lianen zählen zu den ausdauernden Pflanzen. Die Vorteile der vielen Sorten von Perennierenden liegen nicht nur in ihrer Langlebigkeit sondern auch in ihrer guten Anpassungsfähig. Zudem sind diese Pflanzen oft sehr wuchsfreudig und erweisen sich als pflegeleicht.Ein bisschen Gartenplanung und eine gezielte Wahl der kombinierbaren Sorten von ausdauerndenPflanzen ermöglichen die Gestaltung eines immergrünen Gartens, der in jeder Jahreszeit mit seiner Blütenpracht eine Augenweide darstellen wird. Ausschlaggebend für das gute Gedeihen der ausdauernden Pflanzen ist, wie auch bei allen anderen Gartenpflanzen, der richtige Standort. Jede der vielen Pflanzenarten hat da ihre eigene Ansprüche, die berücksichtigt werden müssen, um ein erfolgreiches Resultat zu erreichen: Während sich Mohnblumen und Kronen-Lichtnelken in Rabatten wohlfühlen, ... continua

Articoli su : Mehrjährige Pflanzen


1          3      ordina per:  pertinenza   alfabetico   data  
    1          3      ordina per:  pertinenza   alfabetico   data  
      prosegui ... , wachsen Hortensien oder Rosen besser in Hecken. Richtige Sonnenanbeter sind Passionsblumen, Geranien, und Fuchsien; Magnolien und Kamelien hingegen ertragen heißen Sonnenschein nicht gut und müssen davor geschützt werden.Die beste Pflanzsaison für Perennierende ist der Herbst, sie können aber auch im Frühling angepflanzt werden. Der Boden für diese Pflanzen sollte locker, gut wasserdurchlässige und unkrautfrei sein. Eine nährstoffarme Erde kann mit organischem Dünger oder Kompost verbessert werden. Im Winter ist es bei den empfindlicheren Pflanzen angebracht, die Wurzeln mit einer Laubdecke zu beschützen oder die Pflanzen selbst in einem geschützten Winterquartier unterzubringen. Ausdauernde Pflanzen sollten nur dann gegossen werden, wenn die Erde angetrocknet ist. Ihr Wasserbedarf ist üblicherweise ziemlich gering und zu viel Feuchtigkeit setzt sie der Gefahr einer Wurzelfäule aus.