Sonnenblumen

Sonnenblumen

Die weltweit beliebten Sonnenblumen sind hauptsächlich in Nordamerika und Mexiko beheimatet. Die vielen unterschiedlichen Exemplare können sowohl kleinwüchsig sein als auch eine Höhe von fast fünf Metern erreichen (Gigant-Sonnenblumen). Die Blütezeit der Helianthus annuus dauert von Juli bis Oktober. Sonnenblumen haben zudem nicht nur goldgelbe Blüten: sie blühen auch in zahlreichen weiteren Farbnuancen von gelb bis rot.
Sonnenblumen

Sonnenblumen [Edizione: Germania]

Prezzo: in offerta su Amazon a: 17,99€


Sonnenblumen und Heliotropismus

Sonnenblumen Die Sonnenblume richtet sich nach der Sonne. Durch einen speziellen Stoff wird veranlasst, dass die Schattenseite der Pflanze schneller als die andere Seite wächst. Durch dieses irreguläre Wachsen wendet sich die Pflanze stets der Sonne zu (Heliotropismus). Die Wendung wird wird von Motorzellen in einem beweglichem Teil des Stamms gerade unterhalb der Blüte ausgeführt. An sonnigen Tagen bewegt sich die Knospe von Ost nach West, während sie am frühen Morgen oder nachts auf ihre nach Osten gerichtete Stelle zurückgeht.

    Sonnenblume

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 8,99€


    Sonnenblumen im Garten oder auf dem Balkon

    Sonnenblumen im Garten Sonnenblumen kann man sowohl direkt ins Freie als auch in den Pflanzenkübel setzen. Der Pflanzensubstrat sollte reich an Nährstoffen und gut wasserdurchlässig sein. Damit die Blumen sich gut ausbreiten können, sollte ausreichend Abstand zwischen den Pflanzen bestehen (mindestens 50 Zentimeter). Es ist ratsam, die Sonnenblumen regelmäßig zu gießen und zu düngen. Um die Sonnenblumenkerne vor den Vögeln zu schützen, kann man sie mit einem Netz abdecken.


    Nicht nur schön

    Die ersten Sonnenblumen wurden von spanischen Seefahrer nach Europa gebracht. Schon im 19. Jahrhundert war man sich bewusst, dass es sich hierbei nicht nur um eine schöne sondern auch um eine sehr nützliche Pflanze handelt. Sonnenblumen sind wichtige Nutzpflanzen und sind vielseitig verwendbar. Die Kerne der Helianthus annuss bestehen zu 50% aus Öl, außerdem enthalten die Pflanzen Lezithin, Eiweiß und Vitamine. Sonnenblumenkernöl beinhaltet hochwertige Fettsäuren, welche für die körperliche Gesundheit notwendig sind. Auch Margarine und Speiseöl können aus Sonnenblumenkernöl hergestellt werden.




    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: