Vielblatt-Lupine

Allgemeines

im Juni-Juli produziert die Pflanze lange aufrechte Blütenähren, mit vielen Blüten in schreienden Farben, gewöhnliche in blau oder violett, es gibt aber auch Sorten in anderen Farben, von weiß bis rot. Oft sind die Blüten auch zweifärbig und ähneln der Blüte der Erbse; während der Blüte erreichen die Pflanzen eine Höhe von 110-120 cm. Auf die Blüten folgen lange Schoten, die einige Samen enthalten. Die Lupinen haben eine langsame Entwicklung, die neuen Pflanzen blühen erst ab dem zweiten Lebensjahr.
Vielblatt-Lupine

Feeling at home, Poster, Kunstdruck fuer Rahmen - Bild, Blaue Mohnblumen II cm 80x80

Prezzo: in offerta su Amazon a: 45€


Standort

sie wachsen am besten in sonnigen Lagen, aber auch im;Halbschatten, solange sie 4-6 Stunden Sonne am Tag haben; wenig Sonne bedeutet wenig Blüten. Generell sind sie winterhart, auch wenn sehr strenge Temperaturen die oberflächlichen Teile der Pflanze schädigen und diese absterben. Sie wächst und blüht aber dann noch kräftiger&'8217im nächsten Jahr.

    Homeschooling. L'educazione Parentale in Italia

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 11,99€
    (Risparmi 3,6€)


    Gießen

    diese Pflanzen vertragen kurze Trockenperioden, sie entwickeln sich aber besser, wenn sie von März bis September regelmäßig gegossen werden, ohne jedoch den Boden zu sehr zu durchnässen. Von März bis Juli soll man Dünger für Blühpflanzen alle 10-15 Tage, gemischt zum&'8217;Gießwasser, verabreichen.


    Boden

    Vielblatt-Lupine Lupinen lieben nährstoffreiche, lockere und gut drainierte Böden, man verwendet Universalerde gemischt mit Sand und Bimsstein. Man kann diese Pflanze auch im Topf halten, der jedoch entsprechen groß sein muss.


    Vermehrung

    erfolgt durch Samen, zum Frühlingsbeginn; man kann auch die gut entwickelten Büschel teilen, jede Portion muss eine kräftige Wurzel aufweisen können.


    Vielblatt-Lupine: Parasiten und Krankheiten

    werden die Lupinen in schlecht drainierten Böden kultiviert, so sind sie sehr anfällig für Wurzelfäulnis.



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: