Gartenkerbel - Anthriscus cerefolium

Allgemeines

bildet dicht Flecken von aufrechten Stängeln mit einer Höhe von 30-40 cm, mit kleinen, dünnen, petersilienähnlichen Blättern mit einem delikaten Anisaroma. Im Sommer produziert die Pflanze rosarote oder weiße kleine Blüten.

A. sylvestris ist mehrjährig und hat farnähnliche Blätter.

Gartenkerbel

Naketano Echte Lutschkultur W Giacca invernale salbei

Prezzo: in offerta su Amazon a: 119,99€


Pflegehinweise

Der Gartenkerbel entwickelt sich besser, wenn er zu Frühlingsbeginn, wenn es noch kühl ist, gesät wird, oder auch im Winter im ungeheizten Glashaus; auf diese Art entstehen kräftige und kompakte Pflanzen. Zum Verzehr schneidet man die Stängel ab und verwendet sie frisch, man empfiehlt, die zentralen Stängel zu belassen, um der Pflanze zu erlauben, sich ständig weiter zu entwickeln.

    Majoran Mehrj.Aromata

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 15,96€


    Standort

    liebt sonnige oder halbschattige Positionen. Die mehrjährige Art ist winterfest.


    Boden

    man setzt den Gartenkerbel in gut drainierte und weiche Gartenerde; je nährstoffreicher der Boden ist, desto delikater ist sein Aroma; im Frühling und Sommer regelmäßig gießen.


    Gartenkerbel - Anthriscus cerefolium: Parasiten und Krankheiten

    diese Pflanze ist sehr unempfindlich und hat keine Probleme mit Parasiten oder Krankheiten



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: