Kamille

Allgemeines

Unter den am meisten geschätzten Arten erinnern wir an die Römische Kamille (Anthemis nobilis) und die Deutsche Kamille (Matricaria camomilla). Es handelt sich um kleine mehrjährige flächendeckende Pflanzen mit starker Ausläuferbildung. Sie hat hellgrüne Blätter, vom Frühling bis Sommer bildet sie kleine Terminalblüten mit weißen Blütenblättern und einem goldgelben Zentrum. Bei milden Wintern verhalten sie sich wie immergrüne Pflanzen; sonst vertrocknet der oberflächliche Teil, der dann im Frühlingwider neu sprießt. In der Pflanzenheilkunde verwendet man die Blüten, die sofort nach dem Aufblühen gesammelt und getrocknet werden.
Kamille

Dr. Eckstein Kamillen Azulen Packung Chamomile Facial Mask, 1.66 Ounces by Dr. Eckstein

Prezzo: in offerta su Amazon a: 14,7€


Standort

siel liebt sonnige oder halbschattige Standorte; sie sind winterfest und man sieht sie in am Rand von Feldern und Straßen im natürlichen Zustand.

    Salewa Puez 3 Pl M Fz Hdy, Felpa Uomo, Kamille Yellow/8670, 52/XL

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 74,84€
    (Risparmi 25,16€)


    Gießen

    sehr einfach in der Pflege, weil sie sehr unempfindlich ist, sie begnügt sich mit dem Regen und baucht nicht gegossen werden, außer bei außergewöhnlich langer Dürreperiode; wünscht man aber eine gute Blüte und starke Pflanzen, sollte man regelmäßig gießen, um zu vermeiden, dass der Boden zu stark austrocknet. Zu starkes Düngen ist zu vermeiden, weil man gesehen hat, dass die Kamille besser in stickstoffarmen Böden wächst.


    Boden

    liebt frische, lockere und tiefe Böden, sehr gut drainiert und nicht zu reich an organischer Materie.


    Vermehrung

    erfolgt durch Samen, die kleinen Samen werden im Frühling auf den feuchten Boden gesät, die neuen Pflanzen entwickeln sich sehr rasch, man kann auch die Büschel teilen, oder die Pflanzen, die sich an der Spitze eines Ausläufers bilden, verwenden.


    Kamille: Parasiten und Krankheiten

    werden generell nicht von Parasiten oder Krankheiten betroffen; bei Blattlausbefall soll man auf biologische Mittel zurückgreifen, um zu verhindern, dass die Blüten kontaminiert werden, die man für Tees verwenden will.



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: