Gesichtscreme

Naturkosmetik: ohne Mineralöle und Konservierungsstoffe

Die Palette an Pflegepro­dukten für das Gesicht ist vielfältig: es gibt sie als Lotion, Wasser oder Creme in Tuben, Tiegeln oder auch als Tücher. Viele Frauen und Männer bevorzugen getönte Tages­cremes. Bei einem Warentest (test 10/2011) wurden dreizehn Tagescremes für normale Haut von 30 Testern mehr als 8 Tage lang benutzt. Die mikrobiologische Qualität erwies sich fast immer als zufriedenstellend, auch wenn die Deck­kraft von diesen Tages­cremes nicht hoch ist.

Naturkosmetik ist heutzutage besonders geschätzt, denn zahlreiche Personen haben festgestellt, dass biologische Produkte sich auch sehr gut für die Hautpflege eignen. Bio-Creme enthalten im Gegensatz zu den gewöhnlichen Kosmetikprodukten weder Mineralöle noch Konservierungsstoffe.

Gesichtscreme

Marbert VITAMINE AMORE - Vitamina A Für Normale und Pflege Mischhaut 50 ml/Gesichtscreme

Prezzo: in offerta su Amazon a: 22,96€


Kosmetikprodukte selber herstellen

Die eigenen Kosmetikprodukte selbst herzustellen ist eine Entscheidung, die immer mehr Personen heutzutage treffen, da es dadurch möglich ist, genau zu wissen und zu entscheiden welche Inhaltsstoffe die Produkte beinhalten sollen. Das erweist sich besonders bei Allergikern und Menschen mit empfindlicher Haut als sehr wichtig. Zudem ermöglicht die Herstellung der eigenen Kosmetik auch das Zusammenstellen der Wirk- und Zusatzstoffe. Letztendlich sind selbst hergestellte Kosmetikprodukte weitaus preiswerter als die herkömmlichen Kosmetika. Die im Handel erhältlichen Naturprodukte müssen immer durch Öko-Test ausgezeichnet sein, müssem 100% natürliche Inhaltsstoffe enthalten und nach biologisch-dynamischen, rhythmischen Vorgaben hergestellt sein. Zudem werden die ökologischen Kosmetikprodukte ohne Tierversuche produziert.

    Beauty Rezepte: Feine Gesichtscremes - einfach selbst herstellen für jeden Hauttyp

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 9,67€


    Gesichtscreme: Mandelöl, Teebaum-Öl und Lysolecithin

    Eine Gesichtscreme für einen normalen Hauttyp kann man beispielsweise mit Mandelöl, Tegomuls und Sheabutter anfertigen, während man für ein Gesichtsgel bei fetter Haut mit Gelbildner, ätherischem Teebaum-Öl, und Vitamin A-C-E Fluid herstellen kann. Eine mit Lysolecithin angefertigte Gesichtslotion ist schließlich die ideale Lösung für eine Mischhaut.



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: