Aspasia

Allgemeines

Sie sind lang und schmal; im Spätfrühling und im Sommer erscheinen große Einzelblüten, sie duften zart und sind weiß-grünlich, mit schneeweißer Lippe, oft violett oder braun gepunktet. Die Blüte dauert relativ lang, weil jede einzelne Pflanze mehr als eine Blüte hat und die zahlreichen basalen Ausläufer Ursprung für neue Pflanzen bilden.
Aspasia

Lei guarda spesso il mare. Aspasia

Prezzo: in offerta su Amazon a: 10,48€


Standort

diese Orchideen leben im Unterholz des Amazonasgebietes, sie lieben helle Lagen ohne direktes Sonnenlicht oder halbschattig; bei mildem Klima kann man sie ins Freie stellen, im Schatten und luftig. Beim Eintreffen der Kälte im Herbst bringt man diese Orchideen in die Wohnung oder ins temperierte Gewächshaus, nicht in die Nähe von Wärmequellen, in einer feuchten und luftigen Umgebung.

    Aspasia. Maestra e amante di Pericle

    Prezzo: in offerta su Amazon a: 6,75€
    (Risparmi 8,25€)


    Gießen

    Aspasia das Substrat muss immer feucht bleiben, nicht zu nass; regelmäßig gießen, man gießt durch Eintauchen oder hält den Topf unter Fließwasser, gut abtropfen lassen. Um die Luftfeuchtigkeit hoch zu halten, muss man die Orchidee ständig besprühen, und den Topf in einen Übertopf mit Blähton stellen. Von März bis Oktober mischt man alle 7-10 Tage Orchideendünger zum Gießwasser.


    Boden

    man setzt die Aspasia in eine Mischung aus zerkleinerte Rinde, Torfmoos und Ton, oder anderes großkörniges Material. Die Drainage muss sehr gut sein.


    Vermehrung

    am Frühlingsbeginn oder nach der Blüte kann man die Wurzelbüschel teilen, in jeder Portion muss wenigstens eine gut entwickelte Wurzel sein, um die schnelle und kräftige Entwicklung der Pflanze zu ermöglichen.


    Aspasia: Parasiten und Krankheiten

    diese Pflanze leiden häufig unter Wurzelfäule. Schmierläuse können die Blütenknospen befallen, sie nisten sich auch auf den Blättern ein.



    commenti

    Nome:

    E-mail:

    Commento: